Unterstützung gesucht!

Wie kann ich das Projekt Rehkitzrettung Langenhagen unterstützen?

Das Absuchen der Felder mit den Wärmebild-Koptern bieten wir grundsätzlich (im Rahmen der Möglichkeiten) ehrenamtlich und kostenlos an. Um das Projekt dauerhaft etablieren und auch weiter ausbauen zu können sind wir zum Einen auf finanzielle Unterstützung in Form von Spenden oder Sponsoring angewiesen, zum Anderen aber auch auf die aktive Mitarbeit möglichst vieler.

Gesucht werden aktuell zum Beispiel:

  • freiwillige und zuverlässige Helfer, welche unter den Anleitung des Jägers beim Bergen der Rehkitze helfen
  • Mediengestalter, welche uns beim Erstellen von Werbematerial für die Öffentlichkeitsarbeit unterstützen möchten
  • Helfer für die Öffentlichkeitsarbeit und Spenden-Aquise

Zum Kontakt-Formular

 

Für die finanzielle Unterstützung suchen wir

  • Spenden, jeder kleine Beitrag hilft!
  • Sponsoren (zum Beispiel Unternehmen aus der Region, Verbände)